Think About ...

 

Wer seinen Nächsten verurteilt, kann irren, wer ihm verzeiht, irrt nie!



In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden.



Im richtigen Ton kann man alles sagen, im falschen Ton nichts!



Nicht
jeder, der sich für super hält, ist ein Superheld!
Jeder Held, wird am Ende langweilig.



Liebe die Wahrheit und hasse die Lüge,
Wahrheit und Wille verhilft dir zum Siege!



Versuche zu bekommen, was du liebst, sonst wirst du das lieben müssen,
 was du bekommst!



Das größte Glück auf Erden, ist zu lieben und geliebt zu werden!



.. es braucht nur 1 Minute, um eine besondere Person zu bemerken ...
... 1 Stunde, um sie einzuschätzen ...
... 1 Tag, um sie gern bzw. lieb zu haben ...
... aber ein ganzen Leben, um sie zu vergessen - und den Tod sie zu verlieren!



Die Liebe ist das einzige Spiel, das man verliert, wenn man nicht mitspielt!



Der Abschied fällt dem leichter, der weniger liebt.
 


Nicht so gemeint!

Ganz plötzlich werde ich gelobt,
als großer Mensch verehrt,
noch gestern hat man wild getobt
und Kummer mir beschert.
Was ist es denn, was nun geschah,
dass alles mich nun achtet,
und jeder, der mich einmal sah,
mit Ehrfurcht gar betrachtet?
Ach ja, ich bin seit gestern tot!
Alles um mich weint
und böse Worte vor dem Tod,
sie war'n nicht so gemeint!
Drum freue dich und zweifle nicht,
negiere, was dich kränkt,
denn wenn dein müdes Auge bricht,
ein jeder gut nur denkt!



Wer will, sucht eine Möglichkeit.
Wer nicht will, sucht eine Ausrede.



Mancher findet sein Herz erst, nachdem er seinen Kopf verloren hat.

 

Cyberlove

Wo wird sehr viel und gern gelogen?
Wo sind die Leute super nett?
Wo bist du oft schon rausgeflogen?
Ja richtig ... ganz genau ... im Chat!

Der Chat ist sehr oft Anlaufstelle
von einsamen Gestalten.
Im Vordergrund das Virtuelle,
hier kann ein jeder sich entfalten.

Wer sich hier jemals hat verliebt,
wird wissen was ich meine.
Hier zählen Worte keine Taten,
wer ist schon gern alleine?

Die Anonymität, sie schützt dich,
solange du verborgen bist,
doch wehe dem .... du machst nen Fehler,
schon mancher bös geendet ist.

Am schlimmsten aber sind all jene,
die unehrlich und feige sind.
Die dich belügen ... stets und ständig,
vertraue ihnen niemals blind!

Ein schönes Bild, meist nicht das eig'ne,
dazu 'ne tolle Stimme.
Verdrehen dir ruckzuck den Kopf,
genau das ist das Schlimme!

Denn ohne jemanden zu kennen,
verfällt man sehr leicht der Gefahr,
sich dann in etwas zu verrennen.
Am Ende sieht man nichts mehr klar.

Bleib ganz du selbst, vor allem ehrlich!
Sag nie zuviel ..... bleib Realist.
Dann ist es weniger gefährlich,
und geht auch ohne Hinterlist.

Das Schlusswort spricht:
"Komm, lass dir Zeit, verlieb dich nicht zu schnell".
Was nutzen dir selbst "schöne Worte"?
Sie sind ja doch nur "virtuell"!



Es gibt zwei Arten von Freunden:
Die einen kann man kaufen, die anderen sind unbezahlbar.



Leg dich nie mit Idioten an!
Sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit ihrer Erfahrung.



Wer andere kennt, ist klug. Wer sich selber kennt, ist weise.
Wer andere besiegt, hat Kraft. Wer sich selber besiegt, irrt.



Zusammen kommen, ist ein Anfang.
Zusammen sein, ist ein Fortschritt.
Aber zusammen bleiben, ist ein Erfolg!



Willst du geliebt werden, musst du lieben können.
Willst du bekommen, dann musst du geben können.
Willst du leben, dann musst du leben.
Willst du Glück, dann musst du lieben, geben und leben können!



Ich habe gelernt,
dass du niemanden dazu bringen kannst, dich zu lieben.
Ich habe gelernt,
egal wie viel ich mich kümmere, manche Menschen kümmert es nicht.
Ich habe gelernt,
dass es Jahre braucht Vertrauen aufzubauen, aber nur Sekunden um es zu zerstören.
Ich habe gelernt,
dass es im Leben nicht zählt, was du hast, sondern wen du hast.



Wenn ich lächle,
heißt es nicht,
dass ich glücklich bin.
Ich habe schon oft gelacht,
um nicht weinen zu müssen ...



Narben am Körper sagen,
dass du gelebt hast!
Narben auf der Seele sagen,
dass du geliebt hast!



Den ärgsten Feind findet man dort,
wo man ihn zuletzt erwartet.



Kinder, die man nicht liebt,
werden Erwachsene, die nicht lieben.



Spuck nicht auf den Boden,
denn es gibt Menschen,
die hätten es in's Gesicht verdient!




 

Music: Once upon a time (Down Low)